PDF Drucken E-Mail
  Esaïe Djomo, Dr. phil.
 

Leben:Jahrgang 1959. Studium der Germanistik, Afrikanischen Literatur und Komparatistik in Yaoundé und Saarbrücken. Promotion 1992 in Saarbrücken, Habilitaion 2005 in Mannheim; zurzeit Professor für Deutsche Literaturwissenschaft und deutsche Landeskunde an der Unversité de Dschang, Cameroun.
Arbeits- und Forschungsgebiete: Deutsche Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts, insbesondere deutsche Kolonialliteratur (deutsche Koloniallyrik, deutschsprachige Afrika-Dramen).
Veröffentlichungen: