PDF Drucken E-Mail
Inhaltsverzeichnis
Ausgabe 13/14

VORWORT 7
Thematischer Teil 11

SCHREIBFORSCHUNG GESTERN UND HEUTE – EIN BEITRAG ZUR
SCHREIBFÖRDERUNG
MARYSE NSANGOU NJIKAM (YAOUNDÉ/BERLIN)

13
DIGITALES SCHREIBEN - ZUR VERÄNDERUNG LITERALER PRAKTIKEN
KATRIN LEHNEN (GIEßEN)
25
WISSENSCHAFTLICHES SCHREIBEN IN DER FREMDSPRACHE DEUTSCH AUßERHALB DES DEUTSCHEN KULTURRAUMES:
ÜBERLEGUNGEN ZUR FÖRDERUNG DER SCHREIBKOMPETENZIM STUDIUM
« ETUDES GERMANIQUES » AN DER UNIVERSITÉ
D’ABOMEY-CALAVI IN BENIN 
FRIEDERIKE HEINZ (COTONOU)

37
ZUR FÖRDERUNG WISSENSCHAFTLICHER SCHREIBKOMPETENZ AN
KAMERUNISCHEN HOCHSCHULEN – EVALUATIONSBERICHT ZU
MÖGLICHKEITEN UND GRENZEN EINES WORKSHOPKONZEPTS
LISA MAURITZ (BIELEFELD/ YAOUNDÉ), MITARBEIT: LILIANE DIFFO (YAOUNDÉ)

55
BRIEFE, E-MAILS UND MOTIVATIONSSCHREIBEN VERFASSEN –
DIDAKTISCHE UMSETZUNGEN IM GERMANISTIKSTUDIUM IN
KAMERUN
ANNA ZAWACKI (DSCHANG)

ZUR REZEPTION WISSENSCHAFTLICHER TEXTE DURCH
FREMDSPRACHIGE STUDIERENDE  105
SILVIA INTRONA (BIELEFELD)  105
87




105
Allgemeiner Teil 125
DAS „VELOZIFERISCHE“ ZEITALTER ODER: GOETHES AKTUALITÄT 
JOSEPH GOMSU (YAOUNDÉ)

127
„ZU ZWEIT IST MAN STÄRKER ALS ALLEIN“ FORMEN
INTERKULTURELLER KOMMUNIKATION UND KOOPERATION IN
NEUEREN DEUTSCHSPRACHIGEN AFRIKAROMANEN 
BERTIN NYEMB (YAOUNDÉ) 

LES SOURCES ALLEMANDES DU LITIGE FONCIER ENTRE L’ÉTAT DU
CAMEROUN ET LES BAKWERI : UNE ANALYSE DES DISCOURS
RELATIFS AU DROIT SUR LES TERRES DE LA CDC 
BRICE KOUAKAP NDJEUTCHAM ET ESAÏE DJOMO (DSCHANG) 
135




153

 




Abstracts

Zu den Autorinnen und Autoren

VORANKÜNDIGUNGEN
171

177

183