Jean-Claude Bationo Prof.Dr

Associate Professor, hat Germanistik an den Universitäten Ouagadougou und Saarbrücken, Sprachdidaktik und Pädagogik an der Pädagogischen Hochschule Koudougou studiert. Er ist Lehrkraft für Deutsch am Gymnasium (1999-2002) geworden. Nach der Erlangung des DEA an der Universität Metz promoviert er 2006 an der Universität des Saarlandes über Literaturvermittlung im Deutschunterricht in Burkina Faso. Er veröffentlicht Stellenwert und Funktion literarischer Texte im Regionallehrwerk IHR und WIR. 2012 ver- öffentlicht er Introduction à la didactique de la littérature allemande. Forschungsgebiete: Fremdsprachendidaktik, Kulturdidaktik, Literaturdidaktik, Übersetzungsliteraturdidaktik, interkulturelles Lernen, Lehrwerkanalyse, Lehrerbildung.

Leave a Reply

Your email address will not be published.